Öffnungszeiten

Jeden ersten Sonntag
im Monat
von 14:00 bis 17:00 Uhr

und auf Anfrage

Geschichten rund um das Museum und Wolferode

Hier finden in unregelmäßigen Abständen interessante Geschichten, Berichte oder Ankedoten überTrachten, über den Wandel der Zeit, über Wolferode und Umgebung !

Das kleine Museum feiert sein ein jähriges Bestehen. Ich möchte mich auf diesem Wege bei all denen bedanken, die durch Überlassung oder durch Leihgaben dazu beigetragen haben, dass sehr alte und wertvolle Trachten ausgestellt werden können. Die Ausstellung zeigt Trachten die fast alle um die 100 Jahre alt sind und durch den damals üblichn Besatz -- Rosenborde etc. -- nic hts mit den moderneren Trachten aus Trevira und dem maschinell hergestellten Besatz gemein haben.

 

Die Mädchen trugen bis etwa zum Schulanfang einfache Kleidchen, bekamen dann ihre 1. Tracht. Auch diese Kindertrachten sind im Museum zu sehen.